«In der Malerei bilden die Natur und meine inneren

Vorstellungen die Grundlagen für mein Schaffen.
In verschiedenen Techniken, zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion.»

Albert Weber ist 1943 im Zürcher Limmattal geboren und aufgewachsen. Er belegte verschiedenste Malkurse, doch im Grunde ist er ein Autodidakt geblieben, um damit seinen persönlichen Malstil zu finden. Nach verschiedenen Abstechern folgte anfangs der Siebzigerjahre der Umzug nach Basel-Stadt. Tätigkeit während vieler Jahre in der Werbung mit eigenem Werbebüro. Albert Weber ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.